Atelier Kött-Gärtner

Bildhauerin Luise Kött-Gärtner
Seit mehr als zwei Jahrzehnten fertigt Luise Kött - Gärtner ihre Plastiken. Meist arbeitet sie in Bronze, aber auch in Holz und Stein. Inhaltlich steht der Mensch im Mittelpunkt ihrer bildnerischen Arbeit. Der Mensch in ihrem Werk ringt um seine Freiheit - strebt nach wahrer menschlicher Begegnung, zeigt Mut inmitten von Bedrängnis und scheinbarer Ausweglosigkeit. Luise Kött - Gärtner hat schon in vielen Städten ausgestellt, unter anderem in Koblenz, Köln, Dortmund, Frankfurt, Essen, München und Stuttgart. Sie ist regelmäßig vertreten bei der Cast Art in Düsseldorf. Außerdem sind ihre Arbeiten in zahlreichen Galerien ausgestellt.

Luise Kött-Gärtner
In der Hilbach 14
52396 Heimbach





 
offenes Atelier :
Samstags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung
Tel. : 02425/1787
www.koett-gaertner.de  




Keramik und Kunstatelier MWWTONART

Marion Winkel - Wergen
Die freischaffende Künstlerin Marion Winkel-Wergen
(geb. 1957) arbeitet seit 1996 in ihrem Atelier in Heimbach-Hasenfeld. Überregional wurde sie insbesondere durch ihre Vogelskulpturen bekannt, die aus Keramik, Metall und Stein geschaffen werden. Individualität zeichnet jedes dieser Unikate aus. Aber auch Lichtobjekte, Wind- und Klangspiele sowie Gebrauchsobjekte zeigen Ihre eigene Sprache in der Keramik- und Oberflächengestaltung. Herausragende Ausstellungen waren „Art of Eden“ im botanischen Garten in Krefeld (2003 - 2005), Skulpturengarten Neef in Köln-Sürth (1999-2003) und „Große Köpfe – Schräge Vögel“ in der Galerie Sailer in Wissen mit HA Schult (2004).
Im Frühjahr und im Herbst öffnet sie Atelier, Haus und Garten um gemeinsam mit anderen Künstlern wie Bildhauern, Malern, Goldschmieden, Glas- und Textildesignern neue Objekte auszustellen.

MWWTONART
Marion Winkel-Wergen
Am Rechtob 7
52396 Heimbach
 
Offenes Atelier:
nach tel. Vereinbarung:
02446/1275

www.mwwtonart.de  




© 2005 - 2007 bei B.Blumberg - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr